Allgemeine Geschäftsbedingungen der Mai Immobilien GmbH

1. Geltungsbereich

Mit der Verwendung des im Exposé enthaltenen Angebots (z.B. Objektunterbreitung, Verhandlungsaufnahme, Besichtigung, o.ä.), kommt zwischen dem Angebotsempfänger (im folgenden Maklerkunde genannt) und der Mai Immobilien GmbH ein Maklervertrag über das angebotene Objekt zustande. Bestandteil des Maklervertrags sind diese AGB, die hiermit vom Maklerkunden anerkannt werden.

2. Vertraulichkeit und Verbot der Weitergabe von Angeboten

Sämtliche von der Mai Immobilien GmbH übersandten Angebote und Informationen (insbes. Exposés und deren Inhalt) sind vertraulich und nur für den adressierten Empfänger bestimmt. Die Weitergabe an Dritte ist untersagt und bedarf der schriftlichen Zustimmung der Mai Immobilien GmbH. Verstöße seitens des Maklerkunden gegen diese Verpflichtung bedingen diesen zum Schadensersatz und Zahlung der aufgeführten Provision, insbesondere dann, wenn er selbst oder der Dritte oder eine andere Person, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag, der nach Maßgabe dieser Bedingungen provisionspflichtig wäre, abschließt. Der Nachweis, dass ein geringerer oder gar kein Schaden entstanden ist, bleibt dem Maklerkunden vorbehalten. Weitergehende Schadenersatzansprüche der Mai Immobilien GmbH, insbesondere wegen unbefugter Weitergabe von Informationen, bleiben davon unberührt.

3. Entstehen des Provisionsanspruchs

Die Mitteilung über die Objektadresse und/oder den Anbieter (der sog. Nachweis), geschieht unter ausdrücklichem Hinweis auf die Provisionsforderung im Erfolgsfall (Ankaufs und/oder Anmietung). Der Provisionsanspruch der Mai Immobilien GmbH entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises und/oder unserer Vermittlung ein Hauptvertrag hinsichtlich des von uns benannten Objekts zustande gekommen ist (Kauf, Miete, Pacht).

Die Mitursächlichkeit unserer Maklertätigkeit ist hierbei ausreichend. Kommt es zum Abschluss eines Hauptvertrags, auch zu anderen Bedingungen als zu den ursprünglich angebotenen oder abgeschlossen oder kommt es gar über ein anderes Objekt des von uns nachgewiesenen Vertragspartners zustande, so bleibt der Provisionsanspruch der Mai Immobilien GmbH hiervon unberührt und wirksam, solange das zustande gekommene Geschäft mit dem von uns angebotenen Geschäft bei Betrachtung des wirtschaftlichen Handelns mit dem der Mai Immobilien GmbH identisch ist oder sich in seinem wirtschaftlichen Erfolg nur wesentlich von dem angebotenen Geschäft unterscheidet.

Der Provisionsanspruch entsteht also beispielsweise bei folgenden Abweichungen: a) Kauf statt Miete b) Erwerb von Gesellschaftsanteilen statt Objekten und umgekehrt c) Tausch statt Kauf oder Miete d) Erbbaurecht statt Kauf

4. Fälligkeit des Provisionsanspruchs

Bei Abschluss eines Kaufvertrags oder Mietvertrags entsteht der Provisionsanspruch und deren Fälligkeit. Provisionen sind zahlbar nach a) Rechnungserteilung oder b) in Bar und vor Ort bei Unterzeichnung des Hauptvertrags gegen Vorlage und Ausstellung einer Rechnung.

Die Mai Immobilien GmbH und deren Vertreter behalten sich das Recht der Anwesenheit beim Abschluss des Hauptvertrags vor. Sofern der Abschluss des Hauptvertrags ohne die Teilnahme der Mai und Partner  Immobilien GmbH oder dessen Vertreters erfolgt, ist der Kunde zur unverzüglichen Auskunft über den wesentlichen Inhalt des Hauptvertrags und die Bemessungsgrundlage des Provisionsanspruchs verpflichtet.

5. Provisionshöhe

Grundlage zur Berechnung der Provision bildet der Gesamtkaufpreis bzw. der Gesamtmietpreis. Die Käufer- bzw. Mieterprovision ist entweder dem Auftragsformular, dem Exposé und dem Hauptvertrag zu entnehmen und richtet sich nach den üblichen ortsabhängigen Sätzen auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Gleiches gilt für die Verkäufer- bzw. Vermieterprovision.

6.Doppeltätigkeit

Die Mai Immobilien GmbH ist ebenfalls berechtigt, für Verkäufer bzw. Vermieter entgeltlich oder unentgeltlich tätig zu werden. Im Falle einer Doppeltätigkeit ist die Mai Immobilien GmbH oder dessen Vertreter zur Unparteilichkeit und entsprechendem Verhalten verpflichtet.

7. Vorkenntnisse

Besitzt der Kunden bereits Vorkenntnisse über das ihm von der Mai Immobilien GmbH angebotene Objekt, hat er dieses sofort, spätestens jedoch innerhalb von 3 Kalendertagen mitzuteilen. Auf Verlangen der Mai und Partner  Immobilien GmbH ist die Vorkenntnis im Einzelnen zu belegen. Die Unterlassung über die Aufklärungspflicht über jegliche Vorkenntnisse innerhalb der o.g. Frist seitens der Kunden, führt zu Schadensersatzansprüchen über sämtliche Aufwendungen, die der Mai und Partner  Immobilien GmbH dadurch entstehen, dass auf die Vorkenntnis nicht oder verspätet hingewiesen wird.

8. Haftungsbegrenzung

Jegliche Haftung für fahrlässiges Verhalten der Mai Immobilien GmbH, dessen gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen ist ausgeschlossen. Dieses gilt nicht, soweit der Schaden in der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit besteht oder auf der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (sog. Kardinalpflicht) beruht oder sich aus dem Fehlen einer von der Mai Immobilien GmbH garantierten und bestimmten Eigenschaft ergibt.

9. Erfüllungsort und Gerichtstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für Vollkaufleute ist die Freie und Hansestadt Hamburg.

10. Widerrufsrecht

Es steht Ihnen frei Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) zu widerrufen. Fristbeginn bildet der Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 §2 i. V. m. §1 Absatz 1 und 2 EGBGB.

Die Widerrufsfrist ist mit der rechtzeitigen Absendung des Widerrufs gewahrt. Adressat des Widerrufs ist die Mai Immobilien GmbH, Neuer Wall 63, 20354 Hamburg.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, sofern der Vertrag beidseitig auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben.

11. Salvatorische Klausel

Sollten eine oder mehrere der aufgeführten Bestimmungen ungültig sein, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Dieses gilt auch, wenn innerhalb einer Regelung ein Teil unwirksam ist, ein anderer Teil jedoch volle Wirkung entfaltet. Die jeweils unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, deren Bestrebung die Wahrung der wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien ist und diesem Interesse am nächsten kommt und den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwider läuft.

Datenschutzerklärung der Mai Immobilien GmbH

Haftung für Inhalte

Die Inhalte aller von der Mai Immobilien GmbH angefertigten Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte können wir dennoch keine Gewähr übernehmen. Dies gilt insbesondere für die Darstellung von Immobilien, Veröffentlichung von Daten über diese und sämtliche Angaben in unserem Objektbereich.

Das recht zur Entfernung von Angeboten und deren Inhalt behält sich die Mai Immobilien GmbH vor. Dies bedarf keiner Vorankündigung. Die sich hieraus ergebenen Schäden gehen nicht zu Lasten der Mai Immobilien GmbH.
Unsere Pflichten gem. dem Telemediengesetz, § 7 Abs.1 TMG: Wir sind als Dienstleistungsunternehmen bzw. Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemein gültigen Gesetzen verantwortlich. In Übereinstimmung mit §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen könnten. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemein gültigen Gesetzen bleiben hiervon  nicht berührt. Eine hierfür anfallende Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Nach Informationszugang über entsprechende Rechtsverletzungen werden wir betroffene Inhalte umgehend entfernen.

Haftung und Verweis auf fremde Internetseiten über Links

Die Angebote der Mai Immobilien GmbH enthalten Links zu externen Webseiten Dritter. Auf dessen Inhalte haben wir keinen Einfluss und können deshalb für diese „fremden Inhalte“ daher auch keine Gewähr übernehmen. Die Verantwortung für die Inhalte zu den verlinkten Seiten liegt stets beim jeweiligen Anbieter oder Betreiber der Seiten. Alle verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Entstehung der Verlinkung auf mögliche Verstöße gegen geltendes Recht überprüft und nur dann mit der Seite der Mai Immobilien GmbH verlinkt, sofern keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar waren. Die permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch nicht zumutbar, sofern keine konkreten Anhaltspunkte über eine Rechtsverletzung jeglicher Art auf den verlinkten Seiten vorliegt. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird die Mai und Partner Immobilen GmbH derartige Links sogleich entfernen.

Urheberrecht

Die Inhalte und Werke auf diesen durch den Seitenbetreiber erstellten Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Für jegliche Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedarf es der schriftlichen Zustimmung des einzelnen Autors oder Erstellers. Urheberrechtlich geschützt sind v.a. Texte, Fotos, Grafiken o.ä. Jeglicher Missbrauch wird verfolgt. Der Seitenbetreiber gestattet Downloads und Kopien dieser Seite nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch. Die Urheberrechte Dritter sind zu beachten, soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden. Inhalte Dritter als solche werden explizit gekennzeichnet. Sofern Sie dennoch trotz allergrößter Sorgfalt eine Urheberrechtsverletzung vorfinden sollten, bitten wir Sie um einen entsprechenden Hinweis. Das Bekanntwerden von Rechtsverletzungen ermöglicht uns die umgehende Entfernung der betroffenen Inhalte.

Datenschutz

Der Aufruf bzw. die Nutzung des Angebots dieser durch den Seitenbetreiber erstellten Seite beinhaltet Möglichkeiten der Kommunikation sowie Datenübermittlung an den von der Mai Immobilien GmbH genutzten Server. Die erwähnte Datenübermittlung bei Abruf oder beim Zugriff eines jeden Nutzers auf unsere Internet-Angebote, werden Daten vorübergehend und hauptsächlich zum Zwecke der internen Verarbeitung in einer Protokolldatei gespeichert.

Das bedeutet das für den Nutzer im Einzelnen:
Zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens oder Ihrer Anfrage, werden persönliche Daten, wie z.B. Vor- und Nachname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer sowie das konkrete Anliegen gespeichert. Zum Schutz unserer Kundschaft werden nur die Daten gespeichert und verarbeitet, die dazu absolut notwendig sind (vgl. unser Kontaktformular).

Alle übermittelten Daten, insbesondere personenbezogene Daten, werden absolut vertraulich behandelt. Nach dem aktuellen Stand der Technik kann der Datenschutz in offenen Netzen (hierzu zählt das Internet) nicht vollständig gewährleistet werden.  
Mit Ihrem Zugriff auf die Webseite der Mai Immobilien GmbH werden Informationen über den Zugriff (z.B. Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite) auf einem Server gespeichert. Die Beendigung des Kommunikationsvorgangs führt zur Anonymisierung der IP-Adresse, die wiederum ausschließlich zum Zweck der statistischen Auswertung gebraucht wird. Auf diese Art möchten wir  und dem Zweck der Verbesserung unseres Angebots gerecht werden. 

Die Verwendung des Passwortgeschützten Bereichs benötigt ein Cookie, die jederzeit vom eigenen PC entfernt werden kann. Bitte entnehmen Sie genauere Informationen zum Thema Cookies / Session-Cookies dem Internet, z.B. hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Cookie
Durch das Ausfüllen und Zusenden von Kontaktformularen auf unserer Website, erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Eingaben in Form von Daten auf unseren Computern gespeichert und von uns zur Bearbeitung Ihrer Anfragen verwendet werden.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, die zur Bearbeitung Ihres Anliegens keinen Zugriff auf Ihre Daten benötigen oder von der Bearbeitung ausgenommen sind, erfolgt nur mit der ausdrücklichen Zustimmung der Betroffenen, sonst unter keinen Umständen. Persönliche und objektbezogene Daten, die bei der Zusendung über eines der Kontaktformulare an uns übermittelt werden,  werden über einen Providerserver per E-Mail an Mai Immobilien GmbH weitergeleitet und nach Beantwortung gelöscht, vorausgesetzt dass keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Einsatz von Google Analytics

Diese Internetsite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., im Folgenden Google genannt. Google Analytics basiert auf der Verwendung von sog. „Cookies". Es handelt sich hierbei um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und somit eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Hierzu erfolgt eine Speicherung der durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website sowie ein Transfer von diesen an einen Google-Server in den USA. Sofern die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb der EU-Mitgliedstaaten gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website benutzt Google diese Informationen, um Ihre Webseiten-Nutzung auszuwerten. Hierdurch entstehen Zusammenstellungen über die Websiteaktivitäten. Die in diesem Rahmen von Google Analytics und von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Speicherung der Cookies kann durch eine entsprechende Browser-Software-Einstellung verhindert werden. Jedoch kann es ggf. hierdurch dazu kommen, dass nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Zur Erfassung und Deaktivierung der Cookie verweisen wir auf den folgenden Link:  http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de