Verkaufsgarantie

Garantierte Vermittlung an die richtigen Empfänger

Mit dieser Garantieleistung möchten wir den Immobilieneigentümern ein sicheres Gefühl geben, sich für das richtige Unternehmen entschieden zu haben. Gleichzeitig bedanken wir uns bei diesen für das uns entgegengebrachte Vertrauen in unsere Dienstleistung.

Mit dem Service im Umfang einer Verkaufsgarantie verpflichten wir uns dem Eigentümer gegenüber, die angebotene Immobilie

  • Zum höchstmöglichen Marktpreis
  • Innerhalb einer fest vereinbarten Vermarktungsfrist

zu verkaufen. Sollte wir trotz aller Mühen aufgrund der allgemeinen Marktsituation keinen Käufer innerhalb der vereinbarten Zeit finden, verpflichten wir uns an unserem Auftraggeber eine entschädigende Garantiesumme auszuzahlen.

Wir schaffen damit eine Basis an messbarer Seriosität und Zuverlässigkeit und heben uns somit entscheidend von der Konkurrenz ab.

Voraussetzung zur Inanspruchnahme der Verkaufsgarantie ist die Erteilung eines marktüblichen Exklusivauftrags in Verbindung mit einer Preisbestimmung und Ermittlung des derzeitigen Marktpreises.

Es ist die fairste Methode die Interessenlagen von Anbieter, Käufer und Makler gleichermaßen zu vertreten. Auf diese Weise bekommt der Käufer vom Verkäufer eine Immobilie zum absolut gerechtfertigten Marktpreis angeboten. Der Immobilienberater hat durch den erteilten  Exklusivauftrag die Gewissheit über das Vertrauen des Eigentümers und kann sich somit komplett auf den Vertrieb seiner Immobilie konzentrieren.

Ist das ein interessantes Angebot für Sie?

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit einem unserer Immobilienberater in Ihrer Nähe oder füllen Sie das Kontaktformular unten aus, wir kommen gern auf Sie zu.

Haben Sie Fragen und möchten uns zunächst telefonisch kontaktieren?
Wir sind für Sie unter der folgenden Servicenummer erreichbar: 040 / 66 87 53 53

Unsere Kompetenz für Ihre Immobilie!

Mai Immobilien GmbH

Was können wir für Sie tun?













* Pflichtfeld

Die eingegebenen Daten werden nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt und nicht an dritte weitergegeben.